Mittwoch, 22. Januar 2020
Hilfe über den Notruf 112
 

eiko_icon Unterstützung Rettungsdienst (Tragehilfe)

Unterstützung Rettungsdienst
Zugriffe 74
Einsatzort Details

Bundesstr. 2, Schweiburg
Datum 30.11.2019
Alarmierungszeit 22:11 Uhr
Einsatzende 22:51 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart DME + Sirene
Einsatzführer Gruppenführer; Zugführer
Einsatzleiter Ortsbrandmeister
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schweiburg
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug 10/6  Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr  Einsatzleitwagen  Lichtmastanhänger  Rettungstransportwagen

Einsatzbericht

Am Samstag Abend wurde die Stützpunktfeuerwehr Schweiburg um kurz nach 22 Uhr zum zweiten Mal an diesem Tag durch die Großleitstelle Oldenburger Land in den Einsatz geschickt. Diesmal zeigte die Meldung auf den digitalen Funkmeldeempfängern: "Tragehilfe, Rettungsdienst bereits vor Ort".

Am Einsatzort eingetroffen ergab die erste Erkundung der Lage, dass der Rettungsdienst zu einem medizinischen Notfall gerufen wurde, aber der Rettungswagen (RTW) aufgrund der aufgeweichten Zuwegung nicht bis an das Gebäude fahren konnte und die Fahrtrage aufgrund der schlechten Sicht- und Wegverhältnisse sowie der komplizierten Zuwegung innerhalb des Gebäudes auch nicht von den beiden Mitarbeitern des Rettungsdienstes zweckgebunden eingesetzt werden konnte. Somit wurden von den Einsatzkräften die Einsatzstelle soweit wie möglich ausgeleuchtet und die Besatzung des RTW beim Patiententransport unterstützt. Nachdem der Patient dann sicher in den RTW verbracht wurde endete auch dieser zweite Einsatz des Tages.

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Lampe
 
www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.