Mittwoch, 27. Oktober 2021
Hilfe über den Notruf 112
 

Verdächtiger Rauch auf einem landwirtschaftlichen Anwesen

Brandeinsatz
Zugriffe 464
Einsatzort Details

Bäderstr. 46, Schweiburg
Datum 02.05.2021
Alarmierungszeit 11:44 Uhr
Einsatzende 12:28 Uhr
Einsatzdauer 44 Min.
Alarmierungsart DME + Sirene
Einsatzführer Gruppenführer; Zugführer
Einsatzleiter Ortsbrandmeister
Mannschaftsstärke 33
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schweiburg
Freiwillige Feuerwehr Jade
Polizei
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug 10/6  Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr  Einsatzleitwagen  Hilfeleistungslöschfahrzeug 10/6  Gerätewagen-Schlauch  Mannschaftstransportfahrzeug  Polizei

Einsatzbericht

Am heutigen Sonntag kurz vor Mittag wurden die Feuerwehren Schweiburg und Jade, sowie die Polizei zu einem landwirtschaftlichen Anwesen an der Bäderstraße alarmiert. Ein Autofahrer hatte der Großleitstelle Oldenburger-Land über den Notruf 112 eine Rauchentwicklung gemeldet. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Rauch lokalisiert werden, es handelte sich um eine Feuertonne in welcher Holzreste (vermutlich alte Möbelstücke) verbrannt wurden. Nach Aufforderung durch den Einsatzleiter wurde die Feuertonne durch die Anwohner gelöscht und die Feuerwehr hat die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Glücklicherweise handelte es sich in diesem Fall lediglich um eine Feuertonne, denn von der Straße aus gesehen, hätte es auch ein Brand innerhalb des Stallgebäudes sein können.

 
www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.