Freitag, 29. Mai 2020
Hilfe über den Notruf 112
#feuerwehrstayhomechallenge

Das Tanklöschfahrzeug (TLF) rückt in den meisten Fällen als erstes Fahrzeug aus.
Das Fahrzeug wird über den Funkrufnamen Florian Wesermarsch 18-22-3 gerufen.
Es kann einen Trupp von 1:2 transportieren. Das TLF besitz zum Betrieb des hydraulischen Rettungssatzes über eine fest verbaute DynaWatt-Anlage und ist mit diversen Materialien zur technischen Hilfeleistung ausgestattet. Des Weiteren ist auf dem Fahrzeug ein Gerätesatz Tür- und Fensteröffnung verlastet.


Florian Wesermarsch 18-22-3 Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr

Organisation: Freiwillige Feuerwehr Schweiburg

Beschreibung

Das Tanklöschfahrzeug (TLF) rückt in den meisten Fällen als erstes Fahrzeug aus.
Das Fahrzeug wird über den Funkrufnamen Florian Wesermarsch 18-22-3 gerufen.
Es kann einen Trupp von 1:2 transportieren. Das TLF besitz zum Betrieb des hydraulischen Rettungssatzes über eine fest verbaute DynaWatt-Anlage und ist mit diversen Materialien zur technischen Hilfeleistung ausgestattet. Des Weiteren ist auf dem Fahrzeug ein Gerätesatz Tür- und Fensteröffnung verlastet.

weitere Daten

  • Besatzung: 1:2 (Trupp)
  • Fahrgestell: Iveco
  • Aufbau: Magirus
  • Indienststellung: 1995
  • Besonderheiten: Dynawattanlage; Allrad; Türöffnungssatz
  • Wassertankinhalt: 2400 Liter

www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.