Dienstag, 25. Februar 2020
Hilfe über den Notruf 112

Jugendfeuerwehr Jade erhält Spende

Kürzlich durften sich die Jungs und Mädchen der Jugendfeuerwehr (JF) Jade über eine Spende der Sparda Bank freuen. Im Juni hatte die Sparda Bank die jährliche Aktion "Sparda Leuchtfeuer" gestartet bei der sich in diesem Jahr alle Hilfsorganisationen bewerben konnten. Ziel war es durch eine Abstimmung möglichst viele Stimmen zu ergattern, damit man am besten auf die ersten 20 Plätze rutscht um einen direkten Preis in der Endrunde zu ergattern. Des Weiteren gab es jedoch auch noch die sog. Jury- und Filialpreise, welche unabhängig von der Platzierung ausgeschüttet wurden. Aufgrund der unglaublich hohen Anzahl der teilnehmenden Organisationen hat sich die Jury dann dazu entschieden die ursprünglich in 44 Gewinnklassen unterteilten 100.000,- € Preisgelder noch weiter aufzusplitten, so dass mehrere Organisationen in den Genuss einer Spende kamen. So kamen wir in der "Vorrunde" unter die ersten 30, verpassten damit aber leider den Sprung in die Endrunde. Allerdings kam dann im August die Nachricht der Sparda Bank, dass wir zu den glücklichen Gewinnern der Jurypreise gehörten und uns somit eine Geldspende zusteht.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns nochmal recht herzlich bei all unseren Unterstützern zu bedanken, ohne die wir die Stimmen niemals erzielt hätten.

Hier gibt es alle Gewinner der verschiedenen Runden im Überblick: Sparda Bank


www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.