Montag, 10. August 2020
Hilfe über den Notruf 112

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 17.03.2017 haben wir unsere Jahreshauptversammlung (JHV) im Landhaus in Diekmannshausen abgehalten. Die JHV hatte in diesem Jahr eine äußerst umfangreiche Tagesordnung, da neben den Berichten der Fachwarte auch das gesamte Ortskommando, einschließlich des Ortsbrandmeisters und seines Stellvertreters neu gewählt werden musste. Gleich zu Beginn gab es in gedenken an unsere beiden verstorbenen Mitglieder eine Schweigeminute.

Nach dem umfangreichen Jahresbericht des Ortsbrandmeisters für das abgelaufene Jahr 2016, trugen auch die Fachwarte die teilweise sehr umfangreichen Tätigkeitsberichte aus ihren Ressorts vor. Um dann zur Wahl des Ortsbrandmeisters zu kommen, wurde die Versammlung vorübergehend vom Bürgermeister der Gemeinde Jade, Henning Kaars, geleitet. Nach der geheimen Wahl stand das einstimmige Ergebnis fest und der bisherige Ortsbrandmeister Jörg Schröder wurde wiedergewählt. Auch bei der sich anschließenden geheimen Wahl zum stellvertretenden Ortsbrandmeister konnte der bisherige Stellvertreter Thomas Grimm ein einstimmiges Ergebnis einfahren. Unser Bild (links) zeigt das neue alte Führungsduo der Freiwilligen Feuerwehr Schweiburg.

Führungsduo FF Schweiburg  

Die Wahlen zum Ortskommando fanden, außer der Wahl zum 3. Gruppenführer, in offener Weise mit Handzeichen statt. Die Wahl zum 3. Gruppenführer musste ebenfalls in geheimer Wahl stattfinden, da es zwei Kandidaten für den Posten gab. Die Wahlen ergaben folgende Ergebnisse:

Zugführer (Wiederwahl) Torsten Wiemer Schrift- und Pressewart (Wiederwahl) Stefan Janke
Gruppenführer 1 (Wiederwahl) Frerk Meinardus Sicherheitsbeauftragter (Wiederwahl) Finn Müller
Gruppenführer 2 (Wiederwahl) Detlef Diekmann Ausbildungsleiter (Wiederwahl) Kevin Pfennig
Gruppenführer 3 (Neuwahl) Stefan Janke Gefahrgutbeauftragter (Wiederwahl) Ralf Brandt
Gerätewart (Neuwahl) Mark Heyer Festausschuss (Wiederwahl) Mirko Strangmann
stellv. Gerätewart (Neuwahl) Malte Heyer Fahnenträger 1 (Wiederwahl) Hans-Jörg Heyer
Zeugwart (Neuwahl) Oliver Meischen Fahnenträger 2 (Wiederwahl) Mark Heyer
Atemschutzwart (Wiederwahl) Frerk Meinardus Fahnenträger 3 (Neuwahl) Malte Heyer
stellv. Atemschutzwart (Neuwahl) Marius Meinardus Brandschutzerzieher (Wiederwahl) Eike Gollenstede
Funkwart (Wiederwahl) Ingo Heidemann    

Mit der silbernen Ehrennadel des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes wurde Udo Gollenstede in die Altersabteilung verabschiedet. Für 60 Jahre Feuerwehrmitglied erhielt der Alterskamerad Harry Pargmann das Niedersächsische Feuerwehr Ehrenzeichen in Gold. Stephan Grimm erhielt eine kleine Anerkennung für seine 30 jährige Mitgliedschaft. Für 10 jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Schweiburg haben Mirko Strangmann, Finn Müller, Ole Müller und Kevin Treptow jeweils eine Anerkennung erhalten. 

Für jahrelange Mitarbeit im Ortskommando wurden Henning Wiemer (zuletzt Gerätewart) und Stephan Grimm (zuletzt stellv. Atemschutzwart) mit einem kleinen Präsent bedacht. Beide hören mit ihrer Arbeit im Ortskommando aus persönlichen gründen auf.

Befördert wurden Bastian Müller und Adrian Hadeler zum Feuerwehrmann, Oliver Meischen zum Oberfeuerwehrmann, Mark Heyer zum Hauptfeuerwehrmann und Frerk Meinardus zum Oberlöschmeister.

Unser Bild oben rechts zeigt alle Geehrten, Gewählten und Beförderten. (Es fehlen: Mirko Strangmann, Ralf Brandt, Eike Gollenstede und Kevin Treptow)


Hier drunter finden Sie den Artikel aus der NZW.

www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.