Montag, 04. Juli 2022
Notruf 112
 

Ylenia war Schuld

Fehlalarm
Zugriffe 354
Einsatzort Details

Burenreege, Stadland
Datum 17.02.2022
Alarmierungszeit 06:24 Uhr
Einsatzende 06:44 Uhr
Einsatzdauer 20 Min.
Alarmierungsart DME + Sirene
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schweiburg
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug 10/6  Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr  Einsatzleitwagen

Einsatzbericht

Nach einer durch das Orkantief „Ylenia“ unruhigen Nacht in den heimischen Betten, wurden die Mitglieder der Stützpunktfeuerwehr Schweiburg durch den Weckdienst der Großleitstelle Oldenburger Land gegen 6:30 Uhr geweckt. Die Alarmierung war eine typische Meldung für diese Wetterlage: „H 02 - Baum sägen“, der Ort war jedoch untypisch: die Straße „Burenreege“ in der Nachbargemeinde Standland war das Ziel. Bei der Ausfahrt aus dem Gerätehaus konnten wir die Einsatzfahrt jedoch wieder abbrechen, da der zuständige Stadlander Einsatzleiter nicht die Feuerwehr Schweiburg sondern die Kameraden aus Schwei alarmiert haben wollte, diese waren auch bereits eingetroffen. 
Somit konnten alle noch pünktlich zur Arbeit erscheinen. 

Bis in die Mittagsstunden schwächte sich der Orkan auf einen Sturm ab und es kam zu keinen weiteren Einsätzen der Stützpunktfeuerwehr Schweiburg. 

 
www.feuerwehr-schweiburg.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, stimmen Sie der Nutzung bitte zu.